„Habe nun ach! Philosophie, Juristerei und Medizin, und leider auch Theologie! durchaus studiert mit heißem Bemühn. Da steh ich nun, ich armer Tor! und bin so klug als wie zuvor; heiße Magister, heiße Doktor gar, und ziehe schon an die zehen Jahr herauf, herab und quer und krumm meine Schüler an der Nase herum – und sehe, dass wir nichts wissen können!

Das will mir schier das Herz verbrennen!“ 

- Faust I, S. 354–365

Psychometrik

Die neue Waffe der Politik heißt Psychometrik, ein datengetriebener Nebenzwei der Psychologie. Ohne hätte es Trumps Wahlsieg und den Brexit wahrscheinlich nicht gegeben.

 

Psychometrik ist der wissenschaftliche Versuch, die Persönlichkeit eines Menschen zu erfassen. Das geht online erschreckend gut. Anhand unseres digitalen Fußabdrucks, z.B. unserer Likes bei Facebook, lassen sich Rückschlüsse auf unsere Persönlichkeit ziehen. Männer, die die Kosmetikmarke MAC liken, sind mit großer Wahrscheinlichkeit schwul, wer die Hip-Hop-Gruppe Wu-Tang-Clan liked ist eher heterosexuell, wer Philosophie liked ist eher introvertiert. 

Mit nur 68 Facebook-Likes lässt sich die Hautfarbe eines Users vorhersagen (95 prozentige Treffsicherheit), ob er Demokrat oder Republikaner ist (85%), aber auch die Intelligenz, der Drogenkonsum oder die Religionszugehörigkeit.

 

Für Wahlen lässt sich so eine Menschensuchmaschine entwickeln, mit Hilfe derer potenzielle Wähler gezielter manipuliert werden können. Sie erhalten je nach evaluierter Persönlichkeit zugeschnittene politische Botschaften bei Facebook. Auch potenzielle Clinton-Wähler wurden gezielt manipuliert, damit sie der Wahlurne fernblieben. Sogenannte dark posts, das sind gekaufte Facebook-Inserate, wurden z.B. Afroamerikanern in Form von Videos zugespielt, in denen Clinton schwarze Männer als Raubtiere bezeichnete.

 

Trumps Wahlhelfer hatten eine App, die ihnen zeigte, welchen Persönlichkeitstyp die Bewohner eines Hauses haben und wer empfänglich für ihre Botschaften sein könnte. Bearbeitet werden die Bewohner dann mit einem auf den Persönlichkeitstyp angepassten Gesprächsleitfaden. In jedem Fall ist es individualisierte Werbung, die den potenziellen Wähler deutlich mehr anspricht als traditionelle Wahlkampagnen. Psychologisches Targeting steigert die Click-Raten von Facebook-Anzeigen um 60%, die Conversion-Rate, also wie stark Leute, nachdem sie persönlich zugeschnittene Werbung gesehen haben, auch danach handeln (z.B. etwas kaufen oder wählen gehen), wird um 1400% gesteigert.

 

Das Unternehmen, das diese Wahlkampagnen im großen Stil anbietet, hat in Europa bereits erste Anfragen aus der Schweiz und Deutschland bekommen.

 

https://www.dasmagazin.ch/2016/12/03/ich-habe-nur-gezeigt-dass-es-die-bombe-gibt/

zum vorherigen Blogeintrag                                                                         zum nächsten Blogeintrag 

 

Liste aller bisherigen Blogeinträge

Kommentare: 10
  • #10

    WissensWert (Montag, 02 Oktober 2017 04:33)

    https://scilogs.spektrum.de/gedankenwerkstatt/trumps-wahlsieg-die-rolle-des-zufalls/

  • #9

    WissensWert (Donnerstag, 18 Mai 2017 15:20)

    We’ve got this perverse situation in which the vast analytic powers of the entire world are being spent trying to understand a guy whose thoughts are often just six fireflies beeping randomly in a jar.

    “We badly want to understand Trump, to grasp him,” David Roberts writes in Vox. “It might give us some sense of control, or at least an ability to predict what he will do next. But what if there’s nothing to understand? What if there is no there there?”

    https://www.nytimes.com/2017/05/15/opinion/trump-classified-data.html?_r=0

  • #8

    WissensWert (Mittwoch, 08 März 2017 22:48)

    (Die Berichterstattung über) Donald Trump ist unsäglich:

    https://www.youtube.com/watch?v=NN1qVnrUoxw&t=2362s

  • #7

    WissensWert (Sonntag, 19 Februar 2017 14:36)

    https://www.nzz.ch/feuilleton/der-koalitionsinstinkt-im-kollektiv-sind-wir-duemmer-ld.146053?utm_content=buffer3cd1f&utm_medium=social&utm_source=facebook.com&utm_campaign=buffer

  • #6

    WissensWert (Freitag, 10 Februar 2017 19:46)

    Trumps Wahl hat dem Dunning-Kruger-Effekt* zu weiterer Berühmtheit verholfen:
    “Dunning was confident enough in this assessment that back in May he weighed in with a piece for Politico, suggesting that not only was Trump a manifestation of the effect but that support for him was grounded in similar ignorance. “They might like some of what they hear from Trump,” he wrote, of Trump voters. “But they do not know enough to hold him accountable for the serious gaffes he makes. They fail to recognize those gaffes as missteps.””

    * https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt

  • #5

    WissensWert (Freitag, 10 Februar 2017 19:44)

    Why Trump won: Die regressiven Linken und SJW-Soziestudenten tragen eine Teilschuld an Trumps Wahlsieg, meint Jonathan Pie: https://www.youtube.com/shared?ci=EqHLGJHN1Os

  • #4

    WissensWert (Donnerstag, 02 Februar 2017 13:30)

    https://www.youtube.com/shared?ci=ChMz63FEmGE

  • #3

    WissensWert (Samstag, 28 Januar 2017 19:45)

    Ende westlicher Interventionitis?
    Theresa May grenzt sich in ihrer Rede in den USA von der "gescheiterten Interventionspolitik der Vergangenheit ab" und fügte hinzu: "Die Tage in denen Brittannien und Amerika in souveränen Staaten intervenieren, um die Welt nach unserem Bilde zu formen, sind vorbei".
    Bemerkenswert ist das Eingeständnis, dass es dieses Ziel gab "die Welt nach unserem (USA u GB) Bilde zu formen" und die Erkenntnis, dass diese Politik gescheitert ist. Wenn nicht noch Unerwartbares geschieht, geht in diesen Tagen eine über zwei Dekaden währende Epoche verfehlter Aussenpolitik des Westens zu Ende. Frankreich und Deutschland werden die gerissene Lücke des US&GB- Disengagements nicht füllen wollen und können. Die EU könnte (ohne GB) den Pfad eine kooperativen, Verständigungs- und Friedenspolitik einschlagen, und einer Weltinnen- und Weltsozialpolitik Konturen geben, wenn sie dazu noch die Kraft hat.

  • #2

    WissensWert (Samstag, 28 Januar 2017 03:11)

    https://www.youtube.com/shared?ci=Vexl3Lt_zgc

  • #1

    WissensWert (Freitag, 27 Januar 2017 14:41)

    https://www.youtube.com/shared?ci=mmJ5z9Ts_Gc


Impressum | Datenschutz | Sitemap
Diese Website darf gerne zitiert werden, für die Weiterverwendung ganzer Texte bitte ich jedoch um kurze Rücksprache.